Endlich ist auch die Seite des Neuenburger Pfingstturniers wieder online. Nach einigen Problemen mit unseren Webserver habe ich nun auch die Zeit gefunden diese Seite wieder online zu stellen. In den kommenden Wochen werdet ihr dann auch wieder aktuelle Informationen rund um das diesjährige Turnier finden. Zur Erinnerung: Termin ist in diesem Jahr vom 10. bis 12. Juni 2011. Also, schaut hier immer mal wieder rein.

Das Pfingstturnier ist Geschichte, doch diese Geschichte wurde in vielen Bildern festgehalten. Beim Durchstöbern der Seiten sind wir wieder auf verschiedene Galerien aufmerksam geworden. Schaut doch auch hier mal rein:

  • Zunächst einmal haben wir euch den Bericht von FRF1 online gestellt. Das Kamerateam vom Friesichen Rundfunk war am Freitag bei den Forest Games vor Ort und hat ein paar Aufnahmen gemacht. Ihr findet dieses Video hier.
  • Kai F. Jäkel war am Pfingst-Wochenende ebenfalls vor Ort und hat jede Menge tolle Bilder gemacht. Diese findet ihr auf den Seiten von http://www.lichtbild-agentur.de.
  • Aktuelle Bilder findet ihr auch auf den Seiten der PET-Action Mannschaft.
  • Parallel dazu wurde auch die Links-Seite aktualisiert.
Wenn auch ihr irgendwo Bilder, Videos oder Berichte im Netz habt, dann Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am Wochenende wurden die ersten Fotos vom O-Team hochgeladen. Dabei findet ihr Bilder von Danny und Fido. Weitere Bilder und ein paar kleine Videos folgen noch.

Weitere Bilder vom Abend wurden vom Partyscout www.stayblue.de gemacht. Ihr findet die Bilder hier. Für eine größere Auflösung ist hier scheinbar eine Registrierung nötig.

Sicher wurden wieder viele Bilder oder Videos gemacht oder vielleicht sogar der eine oder andere Bericht geschrieben. Das O-Team möchte gerne daran teilhaben und bittet euch die entsprechenden Links (sofern diese ins Internet geladen wurden) uns zuzusenden. Diese werden in der Linkliste dann entsprechend verlinkt, damit auch alle anderen daran teilhaben können. Denn das Pfingstturnier erlebt schließlich jeder aus einer anderen Sicht und von daher ist jede Sicht interessant. Also, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!