Das Pfingstturnier 2009 geht erstmals in seiner Geschichte ins Fernsehen. Oeins wird am Samstag mit einem Team vor Ort sein und über die 62. Auflage berichten. Den Bericht könnt ihr am 10. Juni 2009 in der Sendung Oeins Sport sehen. Auch in den Sporttipps am heutigen Tag fand das Pfingstturnier seinen Platz. Auch www.fri-tv.de hat sich für Samstag angekündigt und will einen Bericht nach dem Wochenende online bringen.

Die Spannung steigt wieder und nur noch drei Tage dauert es ehe die Urwaldkampfbahn wieder zu einer großen Zeltstadt umfunktioniert wird. Aktuell kann ich nun berichten, dass die Spielpläne endlich fertig gestellt und hier online gekommen sind. Sucht euch eure Spiele raus und freut euch auf eine Mordsgaudi am kommenden Wochenende.

LETZTE CHANCE: Die Meldefrist für das 62. Handball-Pfingstturnier der HSG ist am 01. Mai 2009 bereits abgelaufen. Viele Mannschaften haben sich bis dahin bereits angemeldet. Eine aktuelle Meldeliste findet ihr hier.
Da wir allerdings einige weitere Anfragen bzg. einer Nachmnmeldung bekommen haben, gibt das "O-Team" bekannt, dass weitere Nachmeldungen noch bis Freitag, 15. Mai 2009 möglich sind. Diese sollten schnell über das Online-Formluar eingegeben werden.

Die Zeit rennt: Nur noch zwei Tage läuft die Meldefrist für das 62. Pfingstturnier für Damen- und Herrenmannschaften. Am 01. Mai 2009 ist offiziell Meldeschluß - also, motiviert jetzt noch eure Mannschaften im Verein und meldet euch für DAS Spektakel in Friesland. Alle Informationen, Bilder, Videos und Berichte findet ihr hier auf der Homepage unter "Pfingstturnier" im rechten Menü!!! Dort könnt ihr euch auch schnell und problemlos ONLINE anmelden!

   

Partner  

Partner: Fleischerei Ahlrichs

   

Pfingstturnier bei Facebook  

   

Pfingstturnier bei Twitter  

   
© Copyright 2017 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.